Colon-Hydro-Therapie

Diese therapeutisch äußerst sinnvolle Dickdarmspülung ist nicht allein bei bereits bestehenden Erkrankungen sehr wirkungsvoll, sondern dient auch der Prophylaxe und Gesunderhaltung generell. Bei der Spülung selbst werden durch warmes/ kaltes Wasser angesammelte verklebte Stuhl-, Gärungs- und Fäulnisstoffe von den Darmwänden entfernt und ausgespült. So können Beschwerden oder Erkrankungen, die direkt oder indirekt mit einem nicht gut arbeitenden Darm in Zusammenhang stehen, beseitigt oder unterstützend therapiert werden.

 

Neben der Theorie (bei welchen Erkrankungen ist die Colon-Hydro-Therapie besonders sinnvoll inkl. Kontraindikationen) erhalten Sie selbst eine Colon-Hydro-Anwendung und werden auch selbst eine Colon-Hydro-Anwendung praktizieren.

 

Bite beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl bei dieser Fortbildung auf maximal 3 Personen begrenzt ist!

 

Termine nach Vereinbarung!
 

Anmeldung in unseren Anmeldezeiten Montags und Donnerstags in der Zeit von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr:

 

Tel. 0611/ 5 05 54 64
Fax 0611/ 5 05 54 63

 

oder klicken Sie direkt hier, um Kontakt aufzunehmen.